accroma™

technical upgrade of an automated sample preparation system

Innovation im Labor

Der SamplePrep setzt neue Standards im Bereich der automatisierten Probenvorbereitung von Feststoffen für alle gängigen trennenden Analyseverfahren – im Speziellen für Flüssigchromatographie.
Mit dem SamplePrep können Proben gemahlen, verdünnt, pipettiert, filtriert, gewogen und auch extrahiert werden. Speziell dabei ist, dass jede Probe ein eigenes Gefäss besitzt in welchem es aufbereitet wird. Keine Verschleppungen, keine Waschmethoden zu validieren und komplette Rückverfolgbarkeit sind nur einige der Vorteile dieses Systems. Auch die Bedienung ist einzigartig. Workflows und Methoden können im Handumdrehen zusammengestellt werden. Auch ist es erstmals möglich, die Automation sinnvoll schon bei kleiner Anzahl von Proben einzusetzen, dank dem einzigartigen Many2Many-Prinzip.

SamplePrep Liquidmodule
SamplePrep Z-Achse

Die Aufagbe von MANOVIS bestand bei diesem Produkt nicht in Entwicklung von der Idee bis zum Produkt. Grundsätzlich waren vom Produkt ein Prototyp und sogar schon eine Nullserie vorhanden. Bei Tests intern wie auch von Beta-Testern tauchten noch einige Probleme auf die vor dem Verkauf gelöst werden mussten.
Folgende Zonen wurden überarbeitet:

  • Extraktionsmodul – Reduzierung der Wärmeentwicklung
  • Liquidmodul – Zentrierung der Nadel & Anpassung auf neue Workflows
  • Handler – Steigerung der Performance / Verdoppelung der Z-Achsen-Geschwindigkeit

Jetzt mehr erfahren!

Alle Details sowie die technischen Daten finden Sie auf der offiziellen Webseite von accroma labtec Ltd.

Pin It on Pinterest